Menü
 
Logo Hausarztpraxis am Bahnhof Neustadt in Dresden
Logo Hausarztpraxis am Bahnhof Neustadt in Dresden

Über uns

Dr. med. Johann-Peter Jebens

1957 geboren in Hanerau-Hademarschen, Schleswig-Holstein
1974 Abitur in Heide/Holstein
1975 – 1979 Studium der Mathematik in Hamburg mit Abschluss Diplom
1979 – 1980 Zivildienst Innere Station im Krankenhaus in Hamburg
1978 – 1985 Sudium der Medizin in Hamburg, Erhalt der Approbation
1984 – 1985 Auslandsstudium in Montpellier, Frankreich
1986 Promotion zum Doktor der Medizin
1986 – 1990 Weiterbildung zum Allgemeinarzt in den Fächern Chirurgie, Innere Medizin, Pädiatrie, Orthopädie und Allgemeinmedizin in Itzehoe und Umgebung
1990 Facharzt für Allgemeinmedizin
1990 Zusatzbezeichnung Chirotherapie
1990 – 2005 Niederlassung als Allgemeinarzt in Hanerau-Hademarschen
seit 2006 Niederlassung als Allgemeinarzt in Dresden
2007 Diplom Osteopathische Medizin (DGOM)
2017 Gemeinschaftspraxis mit Reinhard Georg Mehlhorn
2019 Diplom Osteopathische Medizin-Pädiatrie (DGOM)

Fortbildung:

  • regelmäßige Teilnahme an diversen allgemeinmedizinischen Qualitätszirkeln und Fortbildungen
  • regelmäßige Teilnahme an Train-the-Trainer-Fortbildungen für weiterbildungsermächtigte Ärzte
  • regelmäßige osteopathische Fortbildung bei unterschiedlichen Organisationen in Deutschland und Frankreich

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Geriatrie
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin
  • Deutsche Gesellschaft für Osteopathische Medizin
  • Sächsische Landesärztekammer
  • Kassenärztliche Vereinigung Sachsen

Reinhard Georg Mehlhorn

1976 geboren in Nürnberg, Bayern
1996 Abitur in Nürnberg
1997 – 2004 Musikstudium in Dresden, Chorleitung, Korrepetition, Cembalo mit Abschluss Konzertexamen, Tätigkeit als freischaffender Musiker
2003 – 2010 Medizinstudium in Dresden, Erhalt der Approbation
2016 Facharzt für Allgemeinmedizin
2017 Niederlassung in Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin mit Dr. med. Johann-Peter Jebens
2018 Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin
seit 2018 Weiterbildung psychodynamische Psychotherapie (fachgebunden) am DIPP Dresden

Fortbildung:

  • regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen in Allgemeinmedizin, Pädiatrie, Manuelle Medizin, Psychotherapie und Hypnose

Mitgliedschaften:

  • Sächsische Gesellschaft für Allgemeinmedizin
  • Ärzte für Manuelle Medizin
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin
  • Dredner Institut für psychodynamische Psychotherapie
  • Sächsische Landesärztekammer
  • Kassenärztliche Vereinigung Sachsen

Sven Kleinerüschkamp (AiW)

1980 geboren in Bad Belzig, Brandenburg
1999 Abitur in Treuenbrietzen
1999 – 2000 Wehrdienst im Panzergrenadierbatallion Brandenburg/Havel
2000 – 2003 Ausbildung zum staatl. anerkannten Physiotherapeuten, Staatsexamen
1998 – 2010 aktive Teilnahme am Karate-Wettkampfsport
2005 – 2010 Trainer im Karate Do Verein Zanshin Magdeburg
2008 Bundeskampfrichter Karate A
2010 Deutscher Meister Karate Ü30 -85 kg
2003 – 2010 Studium der Medizin in Magdeburg, Erhalt der Approbation
seit 2011 Mitglied der medizinischen Komission des Deutschen Karateverbandes mit Wettkampfbetreuung und Betreuung des Nationalkader
seit 2013 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und Teilnahme am Rettungsdienst
2011 – 2018 Facharzt für Chirurgie mit Weiterbildung im Krankenhaus Aschersleben, dem Universitätsklinikum Dresden (OUC und VTG) sowie dem Krankenhaus St.-Joseph-Stift Dresden
2019 – 2020 internistische Weiterbildng im Fachkrankenhaus Kreischa
2020 Beginn der Ausbildung zum Chiropraktiker
seit 2020 Weiterbildungsassistent zum Facharzt für Allgemeinmedizin in der Hausarztpraxis Dr. Jebens/Mehlhorn

Fortbildung:

  • regelmäßige Fortbildung in Allgemeinmedizin, Chirurgie und Notfallmedizin